08.12.2012

Gestern hatten wir unser erstes Treffen vom F-Wurf.

Leider konnten aufgrund der Wetterverhältnisse nicht alle kommen, aber wir wiederholen das in jedem Falle und hoffen dann auf bessere Straßenverhältnisse!!

Ich habe mich sehr gefreut, dass ihr alle da wart und hoffe, dass ihr das eine oder andere mitnehmen konntet.

 

 

 

03.11.2012

Ich freue mich sehr, dass Elita letztes Wochenende in Schweden ihren MH-Test erfolgreich bestanden hat!!! Gratulation an Jennie und John - ich hoffe sehr, dass alles weiterhin so gut klappt und Elita einmal eure Zucht bereichern wird.

 

 

 

30.10.2012

Nun hat auch Fridolin sein neues Zuhause gefunden!!

Ich freue mich sehr für ihn und seine neuen Besitzer Andrea, Michael und Marina.

 

 

19.10.2012

Tja..... was soll ich sagen.....

Das Käferle sucht keine neue Familie mehr, denn sie darf bei uns bleiben.

Sie wird unser Rudel sicherlich ordentlich auf Trab bringen und ich freue mich auf die bevorstehende Zeit.

 

 

 

 

18.10.2012

Unser Schatz Fridolin sucht immer noch seine neue Familie.

Er ist ein ganz besonders liebenswerter, temperamentvoller, spielfreudiger Welpe. Fridolin´s höchste Priorität sind seine Menschen - für sie geht er durchs Feuer!!

Hier noch ein paar aktuelle Fotos von ihm:

 

 

17.10.20012

Ich sag nur ACTION, ACTION, ACTION........

07.10.2012

Heute hat Di´Abola Geburtstag!!!

Schon 5 Jahre ist es her, dass ich mich sofort in die als Nr. 6 Geborene (von 12 Welpen) verliebt habe. Heute bereue ich es nicht, obwohl ich gestehen muss, dass ich sie mindestens 1000 mal töten wollte.......

Vor drei Tagen habe ich wunderschöne Fotos beim Spiel mit Ashanti von ihr gemacht - geniesst die Bilder !!!

Fridolin und Fanta vom Scherpfer Häusel

suchen noch ein passendes Zuhause

 

Fridolin vom Scherpfer Häusel
Er ist ein kräftiges Kerlchen mit einem wunderschönen kräftigen Kopf.
Es wurde bei der Wurfabnahme kein zuchtausschließender Fehler festgestellt.
Fridolin ist sehr temperamentvoll und hat einen tollen Spiel- und Beutetrieb. Er ist ein kleiner Raufer und hasst es im Schlaf geweckt zu werden. Er ist sehr anhänglich und liebt mich sehr, sodass er immer genau da ist, wo ich auch bin.
Fridolin ist wirlich ein Herzenshund, wenn man in seine Augen schaut, dann steht da "ich liebe dich"....... Trotz seines äusserst liebenswerten Wesens sollte er in jedem falle zu erfahrenen Menschen.

 

Fanta vom Scherpfer Häusel
Sie wird von uns nur Käferle genannt.
Käferle ist eine kleine mittelkräftige Hündin mit viel Charisma und ohne zuchtausschließenden Fehler.
Sie ist sehr temperamentvoll, sehr selbstbewusst, sehr selbstständig und hat einen ziemlich ausgeprägten Spiel- und Beutetrieb. Ebenso hat sie ein selbstbewusstes Aggressionsverhalten, das die neuen Besitzer bestimmt öfters in die richtig Richtung lenken müssen.
Käferle ist absolut NICHT für Anfänger geeignet und braucht unbedingt jemanden der viel Erfahrung hat und bei dem sie ihr eindruckvolles Wesen in sämtlichen Belangen auch ausleben kann.

 

02.10.2012

Ein tolles Wochenende liegt hinter uns. Wir hatten viel Besuch, die Deckrüdenbesitzerin Juliane Kouril mit ihrer Schwester und Neffe, meine Freundin Bea aus Kanada und eine ganz liebe Bekannte kam auch noch.

Es war ein lustiger und sehr hovawartlastiger wunderschöner Samstag Abend :-)

Am Sonntag hatte dann Juliane noch Gelegenheit zwei zukünftige Welpenbesitzer kennen zu lernen.

Es war superschön mit euch und ich habe sehr über den vielen Besuch gefreut!!!

 

Am Montag fand dann die Wurfabnahme statt.

Bea hatte Gelegenheit sich einmal so etwas live anzuschauen. Ich habe mich über die Kooperationsbereitschaft meiner Landesgruppenzuchtwartin sehr gefreut! Ebenso darüber, wie sie alles erklärt hat und auch Bea die Gelegenheit gegeben hat, die eine oder andere Bewertung abzugeben. Danke Irene!!!

Es wurden keine zuchtausschließenden Fehler festgestellt!

 

26.09.2012

Die Zeit rast und am Wochenende erwarten wir viel Besuch!

Die Deckrüdenbesitzerin mit Familie wird uns besuchen - darauf freue ich mich schon sehr. Und am Montag ist dann auch schon Wurfabnahme!!!

Wahnsinn...... 8 Wochen schon vorbei, ich kann es kaum glauben!!!

Zur Ablenkung ein paar Bilder von unseren F´s

Ach - und es hat mich einfach interessiert, wieviel Waschmittel ich so bei einem Wurf verbraucht - bis jetzt sind es 11 Flaschen a´ 20 Wäschen = 220mal innerhalb von 7 Wochen (siehe Foto).

 

21.09.2012

Wie schnell doch die Zeit vergeht...... Deshalb hier die neuesten Bilder von den Kleinen. Inzwischen haben 5 der F´s neue Besitzer gefunden.

Das "Käferle" Fanta, Faizah und der Fridolin suchen noch nach ihrem neuen Wirkungskreis. 

12.09.2012

Wieder neue Bilder, die vor zwei bzw. drei Tagen aufgenommen wurden.

 

09.09.2012

Heute mal wieder zwei neue Videos von dieser Woche.

Bilder habe ich auch gemacht, aber die müssen erst noch bearbeitet werden. Diese werde ich dann auch baldmöglichst einstellen.

04.09.2012

So und nun endlich endlich habe ich es geschafft von jedem Welpen einzeln ein schönes Bild zu machen :-)

04.09.2012

Heute wieder Fotos von den F´s, aufgenommen am Wochenende.

Seit gestern haben sie die große Freiheit - alle Barrieren wurden abgebaut und sie können nun ihrem Forscherdrang nachgehen!! Und das tun sie sehr ausgiebig. Es wird alles selbstverständlich in Beschlag genommen.

Die F´s sind wirklich besonders mutige Di´Abola-Kinder und raufen tun sie auch gerne...... ob das nun das Geschwisterchen, Tante Ashanti oder die Mutter betrifft, ist ihnen gleich. Wenn es ihnen nicht passt, dann gehen sie auf den anderen mit großem Geschrei und vollem Körpereinsatz los!! Sowas hatte ich auch noch nicht......

29.08.2012

Mein Gott - wie die Zeit vergeht......

Nun aber schnell als Nachtrag eine Auswahl von Fotos der letzten Woche. Und ein kleines Video gibts zur Wiedergutmachung auch noch :-)

 

 

 

22.08.2012

Auf allgemeinen Wunsch hin, habe ich nun zwei weitere Videos bei you-tube hochgeladen. Hier sind sie:

 

 

20.08.2012

Tja - wir wohnen aufgrund des Wetters eigentlich nur noch unter freiem Himmel. Di´Abola hält von ihrem Erdloch aus Wache über ihre Kleinen, die verstreut auf dem kühlen Rasen liegen. Erst spät am Abend bringe ich die F´s zurück in ihre Wurfkiste. Mittlerweile laufen sie schon ganz gut, haben alle die Augen geöffnet, sie fangen an zu hören und nehmen jetzt Kontakt zu ihren Geschwistern, zu Ashanti und zu uns auf. Es ist einfach mal wieder faszinieren, wie schnell doch die Entwicklung von statten geht!!

Hier noch ein paar aktuelle Fotos von gestern und heute:

 

 

 

16.08.2012

Wie die letzten Tage, war es auch gestern unerträglich heiss und schwül und weder Di´Abola noch die Kleinen haben sich wohlgefühlt. Sie haben den ganzen Tag gejammert und Di´Abola hat schier einen Hitzekollaps in der Wurfkiste beim Säugen bekommen!!!

So sind wir kurzerhand mit der ganzen Familie in den Garten ausgezogen :-)

Das hat den Kleinen gefallen, konnten sie doch im Rasen umherkriechen und sich die Bäuchlein kühlen. Sie fangen jetzt an zu Laufen und in den nächsten Tagen werden auch die Augen sowie die Ohren aufgehen. Ansätze dazu sieht man jetzt schon.....

 

14.08.2012

Gestern und heute habe ich mich mal mit Vidoe-drehen beschäftigt.

Nun, wir sehen wieder schwarze Flecken auf hellem Grund und an blonder Hündin.... ach - und die Geräusche stammen ausnahmslos von den Welpen!!!

 

NACHTRAG....

Die Namen stehen nun auch fest :-)

Die Jungs werden Fido, Forrest Gump und Fridolin heissen.

Die Mädels rufen wir Faizah, Fanta, Fayola, Finola und Florentine.

Die Bedeutungen der Namen werde ich bald nachtragen....

 

09.08.2012

Ein paar neue Fotos..... Mal schauen, ob ich es noch schaffe, die Kleinen "erkennbar" einzeln zu fotografieren.

 

07.08.2012

Gestern kam unser F-Wurf zur Welt.

Wir freuen uns riesig über unsere 8 scchwarzmarkenen Welpen, 3 Rüden und 5 Hüninnen.

Di´Abola hat sich wacker geschlagen - innerhalb von 5 1/4 Stunden kamen die F´s auf die Welt. Nach Nr. 5 machte sie eine Pause von 1,5 Stunden und dann ging es stündlich weiter. Sie geht ganz in ihrer Mutterrolle auf und kommt noch nicht mal zum Klauen aus der Kiste raus :-)))

 

Witzig ist, dass auch Di´Abolas Mutter in ihrem zweiten Wurf nur schwarzmarkene Wepen gebracht hat. Ob das Lessing gewusst hatte????

 

Aber hier nun die ersten Fotos unserer 8-linge: 

 

05.08.2012

Gestern haben wir die Abtrenngitter im Garten aufgestellt.

Ashanti muss ich für die ersten zwei Wochen von Di´Abola getrennt halten. So kann die Kleine den hinteren Garten ganz für sich alleine nutzen :-)

Damit sind alle Vorkehrungen getroffen und wir befinden uns im "Wartemodus"......

 

31.07.2012

Der Countdown läuft..... spätestens in 9 Tagen werden unsere F´s das Licht der Welt erblicken :-)))

Di´Abola geht es sehr gut. Sie ist noch recht bewegungsfreudig und läuft jeden Spaziergang ohne Konditionsprobleme mit. Da sie mittlerweile doch einen rechten Kugelbauch hat, kann sie nicht mehr soviel auf einmal fressen. Deshalb bekommt sie nun mehrere Mahlzeiten über den Tag verteilt.

Heute nun haben wir die Wurfkiste aufgebaut, Fressen vorbereitet (20 Tüten Gemüse eingefroren), den PVC verlegt und und und.....  Es gibt noch einiges zu tun bis zum Woende, denn da soll dann alles fertig sein.

 

 

19.07.2012

Die Besitzerin von Lessing - Juliane - hat für ihn eine tolle Homepage gebastelt. Sie ist noch nicht ganz fertig - aber schaut doch mal vorbei :-)

http://lessing-vom-aatal.jimdo.com/

 

 

05.07.2012

Seit heute haben wir Gewissheit.....  bei Di´Abola wurde ein Ultraschall gemacht und meine Vermutung wurde bestätigt - wir erwarten unseren F-Wurf um den 08.08.2012!!!

Ach - was hab ich mich gefreut.....

Di´Abola geht es gut. Sie hatte letzte Woche ziemlich mit Übelkeit zu kämpfen und ließ sogar ihr Futter stehen. Aber jetzt ist sie wieder ganz die Alte :-)

 

 

02.07.2012

Gestern fand die Landessiegerzuchtschau der Landesgruppe Baden-Württemberg in Langensteinbach statt. Diese Gelegenheit haben drei der E-Wurf-Besitzer sowie ich genutzt, unsere Hunde an dieser Ausstellung zu zeigen.

Mit dabei waren Erek (Sam), Emil (Enyo), Enzo sowie Di´Abola.

Die Richterin wertete korrekt und streng und vergab bei insgesamt 47 Hunden lediglich 6 x ein Vorzüglich. Umso mehr freue ich mich über Di´Abolas V1 in der Gebrauchshundeklasse!!!  Danke an meinen Double-Handler :-)))

In der Jugendklasse starteten die E´s, in der man als beste Bewertung ein Sehr Gut (SG) erhalten kann. Erek kam auf den dritten Platz mit einem Gut3 und Emil auf den vierten Platz mit einem G4.

Glückwunsch meine Lieben und ich habe mich sehr gefreut, dass ihr eure Hunde ausgestellt habt!!!  Ich hoffe wir sehen uns bald wieder!!

 

So und hier noch die Fotos:

 

 

 

09.06.2012

So - nun ist es vollbracht.... Von Mittwoch bis Freitag waren wir im schönen Sauerland bei bestem Wetter (jaja Juliane ;-)) und Di´Abola wurde im Eiltempo von Lessing vom Aatal gedeckt.

Obwohl es für ihn das erste Mal war, schaffte er es mit einer senationellen Technik ( er sprang hoch in die Luft, landete auf seinen Hinterbeinen, während die Vorderbeine sich im Fall an Di´abola festklammerten und los gings..... *lol*) innerhalb von 5 Minuten Di´Abola zu decken. Das anschließende Hängen dauerte 10 min.

 

Juliane - vielen Dank für alles, es war einfach wunderbar bei euch.

Und meine ganzen Winter- und Regenklamotten durften auch wieder unbenutzt UND trocken nach Hause in den Schrank *lach*

 

So und hier nun die Hochzeitsbilder:

 

 

 

23.05.2012

Di´Abola ist läufig !!!!!

Was hab ich mich gefreut..... perfekter hätte sie es kaum machen können.

Nun sind wir voraussichtlich über das verlängerte Wochenende an Fronleichnam bei Lessing im Sauerland zum Decken!!

Daumen dürfen gerne gedrückt werden ;-)

 

 

21.05.2012

Und weiter geht es mit guten Nachrichten :-)

Emil wurde gestern das erste Mal auf einer Ausstellung (HC Goslar in Auenheim, Richter Oppliger) gezeigt und hat doch gleich mal den ersten Platz mit einem SG 1 in der Jugendklasse mit seinem Herrchen Jörg erlaufen.

SUPER !!!  Ich freu mich sehr mit Gloria und Jörg über diesen Erfolg.

 

 

14.05.2012

Heute erreichte mich eine wunderbare Nachricht :-)

Diaz vom Scherpfer Häusel hat seine IPO 3 Prüfung mit Bravour bestanden.

Ich bin sehr stolz auf dieses super Ergebnis von 94/83/93

Suuuuuper gemacht meine Liebe - ich freu mich so sehr für euch!!!

Bilder folgen hoffentlich.....

 

 

07.05.2012

Neue Nachrichten von Enie in Tschechien.

Sie wurde ausgestellt und erreicht mit einem SG 3 den dritten Platz in der Jugendklasse. Zuzana - ich freue mich sehr für euch!!  Weiter so :-)

 

 

05.05.2012

Heute fand die NZB (Nachzuchtbeurteilung) für den E-Wurf in Öhringen-Pfedelbach statt. Ich bin sehr glücklich, dass von den 8 E´s 7 zur NZB gekommen sind. Nicht zu fassen ist, dass sogar John aus Schweden mit Elita angereist ist. Einfach nur genial - vielen vielen Dank John und auch Jenny, dass ihr den weiten Weg gemacht habt. Nur die blonde Enie, die in Tschechien lebt hat gefehlt und das auch nur wegen Kommunikationsproblemen (die mails, die wir uns gegenseitig geschrieben haben sind einfach nicht angekommen - weis der Teufel warum....). Ebenso war Vater Antek samt Herrchen und Frauchen angereist um die Nachzucht zu begutachten und für einen Fototermin zur Verfügung zu stehen.

Bei keinem der 7 wurde ein zuchtausschließender Fehler festgestellt, darüber freue ich mich natürlich SEHR !!!!

Anbei ein paar Bilder:

 

 

 

30.04.2012

Gestern hatten wir unsere Vereinsprüfung.

Ich bin mit beiden Hunden zur IPO 1 angetreten und wir haben auch bestanden.

Di`Abola mit 97/88/80 und Ashanti mit 93/81/89

Einige der "verlorenen" Punkte gehen auf mein Konto :-(  aber so ist das halt bei Prüfungen..... aufgeregt und schon geht mal was schief.

Aber ich bin froh und glücklich, dass ich das mit den Beiden geschafft habe.

Nun heisst es weiterüben, denn wie heisst es so schön "nach der Prüfung ist VOR der Prüfung"

 

08.04.2012

Heute nahm ich meine Kamera mal wieder mit.....

Nach der Fährte sind wir noch durch die Wiesen und Felder gestreift und ich konnte ein paar schöne Fotos von den Beiden machen.

 

 

21.03.2012

Heute waren wir zusammen mit Heike und ihren Hunden fährten. Heike hatte mal ihre Kamera mit dabei. Leider sind die Bilder nicht sehr gut geworden.....

Vllt gibt es vom nächsten Mal bessere ;-)

 

07.02.2012

Die Planung für unseren F-Wurf ist abgeschlossen!

Wir freuen uns sehr auf unseren kommenden Wurf. Näheres erfahrt ihr hier: http://vomscherpferhaeusel.jimdo.com/zucht/f-wurf/?logout=1

 

03.02.2012

Heute waren wir - trotz des eisigen Wetters - zu einem langen Spaziergang unterwegs. Und da die Sonne auch zu sehen war, habe ich die Kamera mal wieder mitgenommen. Schön war´s.....

15.01.2012

Heute beim Training haben wir mal wieder fotografiert - hier die Ausbeute:

 

 

02.01.2012

Nochmal einige Bilder beim E-Wurf eingefügt.

Und da ich beim Aufräumen die CD mit Welpenbilder vom D-Wurf gefunden habe, auch dort noch einige Welpenaufnahmen :-)

 

 

02.01.2012

Nochmal einige Bilder beim E-Wurf eingefügt.

Und da ich beim Aufräumen die CD mit Welpenbilder vom D-Wurf gefunden habe, auch dort noch einige Welpenaufnahmen :-)

 

Dezember 2011

Endlich habe ich mein Büro aufgeräumt, inkl. Sichtung alles CD´s.... was soll ich sagen? Ich habe einige Bilder aus vorangegangenen Würfen gefunden!!! Ausserdem haben mir einige Besitzer Bilder zugeschickt. Diese werde ich nun unter den entsprechenden Würfe einstellen!! Eingestellt wurden Bilder beim D-Wurf und beim C-Wurf.... wobei noch weiter folgen.

http://vomscherpferhaeusel.jimdo.com/zucht/mijra-s-würfe-a-d/d-wurf/

http://vomscherpferhaeusel.jimdo.com/zucht/mijra-s-würfe-a-d/c-wurf/

 

19.11.2011

Heute war ich zur ZTP in Sinsheim. Es war sehr schön mal wieder eine Veranstaltung nur mit Hovis zu besuchen. Da ich bisher noch garnicht in meiner Landesgruppe geholfen habe, liess ich mich zum Helfen einteilen. Mir oblag der Part "Overall". Es hat superviel Spass gemacht!!

Besonders hat mich gefreut, dass Einar´s Besitzer ebenfalls vorbeigeschaut haben.

 

Ebenfalls heute hat Melanie mit ihrem Linus alias Dundee vom Scherpfer Häusel die Begleithundeprüfung bestanden!!  Was für ein Erfolg für die Beiden, denn gekonnt hätten sie es wohl schon viel viel früher ;-)

Weiter so Melanie - ich bin stolz dass Du Dich endlich getraut hast.

hier noch ein paar Bilder von dem Dreamteam:

14.11.2011

Diaz und Ilona haben sich an die VPG 2 gewagt und haben eine tolle Prüfung hingelegt mit 98/85/84a. 

SUPER ILONA !!!!!!!   Ich freu mich wirklich sehr darüber und weiter gehts zur 3er im Frühjahr - ich hoffe ihr erreicht euer gestecktes Ziel !!

Schwester Di´Abola ist im Frühjahr dran - unsere Ziele sind die 1er und 2er sowie die Ausdauerprüfung!

Oktober 2011

Der Vater unseres E-Wurfes, Antek vom wilden Jäger, wurde Deutscher Meister VPG!!!

Ich freue mich sehr für Martin und seine Familie - die Beiden haben das wirklich verdient.

 

Des weiteren habe ich mit Ashanti die Begleithundeprüfung beim Boxerklub Heuchelheim in Angriff genommen und auch recht gut bestanden.

Es kann also weitergehen...... 

 

 

September 2011

Wunderschöne Nachrichten aus Schweden von Elita!!

Sie wurde mehrfach in der Babyklasse ausgestellt und errang immer den 1. Platz.

Ich freue mich wahnsinnig für Jenny und John und hoffe dass alle ihre Wünsche mit Elita in Erfüllung gehen!!!

Anbei ein paar Bilder, die mir Jenny geschickt hat:

 

 

21.08.2011

Meine Freundin, die unser Team in den letzten Monaten fleissig mit Leinen, Beisswürsten, Halsbänder und sonstigem versorgt hat, ist jetzt mit ihrem kleinen Shop online. Wer mal etwas ausgefallenes, besonderes und handgefertigtigtes für seinen Hund haben möchte, sollte hier mal reinschauen: http://dogs-gym-germany.jimdo.com/

 

 

20.08.2011

So, nun hab ich die HP endlich überarbeitet.

Alle Info´s über den E-Wurf findet man nun unter Zucht.

 

Ausserdem waren wir Anfang August auf der VDH-DM in Herne. Dort startet Antek - der Vater unseres E-Wurfes - und hat ein tolle Prüfung hingelegt.

Sehr frech war er im Schutzdienst beim Stellen und Verbellen..... :-)  der Helfer Björn Giessen wird ihn so schnell nicht vergessen.

Ich bin wirklich stolz auf diese super Leistung von Martin und Antek und kann die Beiden nur beglückwünschen!!!

Anbei ein paar Impressionen:

11.04.2011

 

Wir waren gestern bei wunderschönem Wetter zu einem langen Spaziergang unterwegs. Hier die Ausbeute  :-)

08.04.2011

Heute waren wir beim Ultraschall und konnten voller Freude feststellen, dass Di´Abola trächtig ist. Fünf Welpen konnten wir bereits erkennen :-)

Ich freue mich unendlich darüber, hoffe das weiterhin alles gut geht und wir uns um den 13.05. über einen gesunden, fidelen E-Wurf freuen könnten.

 

 

12.03.2011

Das Nachdecken hat auch ohne Probleme geklappt.

Nun heisst es warten......

Bilder gibt es hier: http://vomscherpferhaeusel.jimdo.com/zucht/e-wurf/

 

 

11.03.2011 

Heute morgen waren wir zum Decken bei Antek.

Alles hat prima geklappt, Di´Abola war sehr willig.... wie die Putzfrau im Treppenhaus meinte die Deckrüdenbesitzerin  ;-)

Morgen früh geht es nochmal zum Nachdecken und dann heisst es abwarten ob die beiden Dates auch Früchte tragen.

 

 

Februar 2011

Di´Abola ist seit Freitag, 25.02.2011 läufig.

Der geplante Deckakt wird wohl in den Tagen nach Fasching stattfinden.

Demnach wird der Wurf Mitte Mai zur Welt kommen.

 

 

02. Dezember 2010

Die Planung für den nächsten Deckakt ist abgeschlossen.

Mehr über unseren Deckrüden erfahren Sie hier:

http://vomscherpferhaeusel.jimdo.com/zucht/e-wurf/

 

 

14. September 2010

Leider ergab gestern die Ultraschalluntersuchung, dass Di´Abola keine Welpen bekommen wird. Wir sind sehr traurig über diese Nachricht - haben wir uns doch so sehr auf den kommenden Wurf gefreut ......

Aber wir starten bei der nächsten Läufigkeit einen neuen Versuch, die ca. März 2011 erwartet wird.

 

 

16. August 2010

Gestern, am 15.08.2010 wurde Di´Abola von Baron vom alten Schulweg gedeckt.

Alles hat prima geklappt, eine deckbereite Hündin in optimaler Standhitze und ein sehr effizienter erfahrener Rüde..... Was will man mehr!!!

Leider hat es geregnet, sodass wir keine Bilder machen konnten.

Wir erwarten unseren E-Wurf um den 17.10.2010.

Mehr Info´s hier: http://vomscherpferhaeusel.jimdo.com/zucht/e-wurf/

 

Juli 2010

Wir waren am Wochenende mal wieder unterwegs bei Jogi Zank auf dem Schutzdienstworkshop. Dort wurde dieses schöne Bild augenommen:

Mehr unter: http://vomscherpferhaeusel.jimdo.com/mein-team/

 

Juli 2010

Die Suche nach einem Deckrüden ist nun abgeschlossen.

Ich habe mich für Baron vom alten Schulweg entschieden, ein unglaublich ausdrucksstarker, leistungsstarker, großer, derber Rüde. Er hat schon viele Nachkommen, die überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft zeigen.

Mehr über ihn sowie Bilder von ihm sind in Kürze unter E-Wurf zu finden.

http://vomscherpferhaeusel.jimdo.com/zucht/e-wurf/

 

 

Mai 2010

Di´Abola hat nun alle Zuchtvoraussetzungen erfüllt. Sie hat auch die Körung bestanden!!! Dies ist eine zusätzliche Überprüfung direkt im Anschluß an die halbstündliche ZTP. Nur sehr wenigen Hunden ist dies möglich und umso stolzer bin ich auf meinen Hund!! Soweit meine Informationen reichen, ist sie die vierte (!!!) Hündin in den letzten 10 Jahren, die das geschafft hat.

Sie hat also bewiesen, dass sie nicht nur über ein hervorragendes Wesen sondern auch noch über hervorragende Gebrauchshundeeigenschaften verfügt.

Nach diesem Erfolg ist sie in den Pool der "Merkmalslinie Wesen- und Leistungsveranlagung" aufgenommen.